Mortgage Settlement Checks und andere Arten von Hypothekenschulden Zahlungen

Es gibt zwei Arten von Hypothekenabrechnungs-Checks, die Sie von Ihrem Haus oder gewerblichen Hypothekenschulden neben dem Bankscheck, Bargeld, Geld oder Bundesreserve beachten können, dass Sie Banken fragen nach. Die meisten Leute und die Bankangestellten denken, dass Sie Geld benötigen, um Ihre Hypothek abzubezahlen, ob es auf Ihrem Haus oder gewerblichem Eigentum ist, aber der internationale CFB der Firmenbanken weiß, dass das einfach nicht wahr ist. Sie können die Bankdarlehen auf zwei weitere Arten vollständig bezahlen, aufgrund des Schuldengesetzes, das 1933 von Präsident T. Roosevelt erlassen wurde. Diese sind:

1. Der internationale Wechsel, IBE, wird als Hypothekenabwicklungsscheck verwendet, aber manchmal nicht von Ihrer Bank, Servicer, Kreditgeber, Treuhänder oder Investor akzeptiert, aber sind rechtlich und verbindlich.

2. Das internationale Schuldscheindarlehen, IPN, wird auch als Hypothekenabwicklungsscheck verwendet, der nach den Vorschriften der Vereinten Nationen, UCC und der Vereinigten Staaten gesetzliches Zahlungsmittel ist.

3. Wo können Sie die Hypothekenabwicklungs-Schecks erhalten, die als Internationaler Schuldschein bekannt sind, um eine gewerbliche Immobilie oder Hypothekenschuld zu begleichen.

Der Internationale Wechsel wird hauptsächlich außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika verwendet, tut es aber fallen unter die Vereinten Nationen als eine Hypothek Siedlung Scheck, um Hypothekenschulden in den Vereinigten Staaten nach den föderalen Gesetzen zu zahlen, aber lassen Sie uns konzentrieren sich auf die internationale Schuldschein, die die gleiche Kraft wie eine Federal Reserve Note, die Sie in Ihrem tragen Geldbörse oder Brieftasche, die Geld darstellt, ist aber nichts anderes als ein Schuldinstrument. Es hat auch die gleiche Wirkung wie eine Bankscheck, Kassierer Scheck, Zahlungsanweisung oder Geld.

Das internationale Schuldscheindarlehen, IPN, für Hypothekenschulden Zahlungen, ist auch bekannt als eine Bankers Acceptance Note, und ist die gleiche Zahlungsmethode wie die Federal Reserve Note, dass "DIESE ANMERKUNG IST RECHTLICHES TENDER FÜR ALLE SCHULDEN, ÖFFENTLICH UND PRIVAT." autorisiert durch die VEREINTEN NATIONEN (UNCITRAL-Konvention), Bundesregierung, UCC, United States Laws und World Law. Das IPN ist nicht nur ein Schuldschein, den manche Banken nicht akzeptieren, wenn Sie den US Treasury Head als Schuldner Ihrer Schulden aufführen. Sie als Privatbankier, Finanzinstitut und Finanzagentur gemäß 31 U.S.C. § 5312 kann das IPN als gesetzliches Zahlungsmittel als Hypothekenabrechnungs-Check verwenden, um Ihr Hypothekenpfandrecht oder Handelspfandrecht für Hypothekenzahlungszahlungen in voller Höhe abzuzahlen? Das internationale Schuldscheindarlehen bezieht sich insbesondere auf das UNCITRAL-Übereinkommen über internationale Wechsel und internationale Schuldscheine, Artikel 2-10, 12, 13, 36, 39, 46, 47 und 55. Das IPN ist Makers (YOU) UNBEDINGTES VERSPRECHEN, AUF ANFRAGE / AUF EINEN BLICK zu zahlen. Dieses Instrument ist in gesetzlicher Währung des Umtauschs gemäß 12 U.S.C. § 411.

Gemäß (U. C. C. § 3-311) F. § 673.3111, kann das IPN-Instrument in voller Befriedigung der Forderung bezüglich der angeblichen Hypothekenzahlungszahlungen angedient werden. Die von Ihnen für eine besondere Einlage vorgelegte BANKER'CE ACCEPTANCE Note, IPN, ist eine gesetzliche Verpflichtungserklärung der Vereinigten Staaten und entspricht der "Public Policy", die in HJR-192 vom 5. Juni 1933, Kapitel 48, 48 Stat. 112-113, Public Law 73-10, US Supreme Court Guaranty Trust Company von New York gegen Henwood ua 307 US 247 (FN3), 31 U.S.C. § 5118 (d) (2) und in Übereinstimmung mit 31 U.S.C. § 5103 und 18 USC § 8, solche Instrumente sind "nationale Bankwährung" und damit "Münze oder Währung der Vereinigten Staaten" durch gesetzliche Definition. Verweigert eine Bank ein ordnungsgemäß ausgeführtes Instrument, IPN, wird die Forderung gemäß (U. C. C. § 3-603 (b)), F.S. §673.6031 und alle anderen Schuldenentlassungsgesetze des Staates.

Sie können die Hypothekenabwicklungsüberprüfungen erhalten, die als der internationale Schuldschein bekannt sind, um Ihre Handelseigentums- oder Wohnungshypothekschuldzahlungen unten zu regeln. Die IPN unterscheidet sich von der Schuldschein- oder Wechselurkunde dadurch, dass das IPN vom Bank-CFO als gesetzliches Zahlungsmittel akzeptiert wird, das es seit 1933 ist.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by David A Young